Mûsanî

Art. Nummer Autor Datum
14  Hayrî Demir 25.07.2011

Mûsanî ist der Name eines êzîdîschen Stammes. Die Mûsanî gehören zur Xorkan Konföderation. Sie leben in Şingal.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Qîranî

Art. Nummer Autor Datum
181  Hayrî Demir 14.10.2012

Qîranî ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Qîçkan

Art. Nummer Autor Datum
180  Hayrî Demir 14.10.2012

Qîçkan ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Mendikan

Art. Nummer Autor Datum
146  Hayrî Demir 14.10.2012

Mendikan ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Mehirkan

Art. Nummer Autor Datum
136  Hayrî Demir 14.09.2011

Mehirkan ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Mala Bakê

Art. Nummer Autor Datum
131  Hayrî Demir 09.09.2011

Mala Bakê (kurd. „mal“ für Haus) ist der Name eines êzîdîschen Stammes (Clans), der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm (Clan) ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Kurkurka/Korkorka

Art. Nummer Autor Datum
130  Hayrî Demir 04.09.2011

Kurkurka bzw. Korkorka ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Reşkan

Art. Nummer Autor Datum
185  Hayrî Demir 04.09.2011

Reşkan ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Helîqî/Heleyqî

Art. Nummer Autor Datum
100  Hayrî Demir 30.08.2011

Helîqî bzw. Heleyqî ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11

Şerqîyan

Art. Nummer Autor Datum
253  Hayrî Demir 21.07.2011

Şerqîyan ist der Name eines êzîdîschen Stammes, der zur Xorkan Konföderation gehört. Der Stamm ist in Shingal beheimatet.

Es ist anzunehmen, dass die êzîdîschen Stämme in der Region Wêranşar in der Türkei, namentlich die Merwanî, Bilikî, Adî, Qopanî, Torinî, Şengalî und der Stamm Sahanî, ursprünglich zusammen mit den Şerqîyan im Irak einen eigenständigen Großstamm bildeten. Bis heute werden diese kleineren Stämme als Şerqîyan bezeichnet. Im Artikel über die Merwanî wird näher auf die Şerqîyan eingegangen.

Quelle

Baran Ruciyar, „Stämme : Ezidische Stämmen in Shengal und Shêxal“, http://www.kurdica.com/modules.php?name=News&file=article&sid=375, 18.07.11