Zebûn bedeutet „demütig“, „schwach“, „nüchtern“, „bescheiden“ etc. und kommt im Schöpfungsymthos der Êzîden vor.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.