Sunet oder auch Sinet (adjektiviert „suniya“) bedeutet „Tradition“ und bezieht sich in der êzîdîschen Lehre auf das Fortsetzen der „alten Tradition“. Der Begriff kommt in den heiligen Überlieferungen immer wieder als Synonym für die êzîdîsche Gesellschaft vor („Menschen/Leute der Tradition“):

Gelî suniya, dest berden ji şolêt xirab – Leute der Tradition, lasst ab von schlechten Taten
(Qewlê Aşê Mihbetê)

This entry was posted in . Bookmark the permalink.