Art. Nummer Autor Datum
57  Hayrî Demir 19.09.2011

Name

Kurd. „Derba xerqe“ bedeutet sinngemäß „Verbot von Gewalt gegenüber Würdenträgern“, aus dem kurd. „Derb“ für „Schlag“ und der êzîdischen Bezeichnung „Xerqe“ (dt. „religiöser Umhang“, den Şêxadî trug) als Synoym für Mala Adîyan (Alle Würdenträger), sprich die Würdenträger.

Bedeutung

„Derba Xerqe“ ist eines von drei grundlegenden Geboten, deren Verstoß die Folge hat, dass man aus der êzîdischen Gemeinschaft bzw. Religion ausgestoßen wird.

Dieses Gebot untersagt jegliche gewalttätigen Handlungen und Beleidigungen eines Êzîden gegenüber einem Würdenträger (Şêx od. Pîr). Insbesondere einer Person gegenüber, die das Xerqe trägt.